Weiße Hochzeitsdekoration mit Blumenschmuck

Die Hochzeit ist ein Feiertag, der in erster Linie die Zartheit symbolisiert. Alle Gäste feiern die Liebe von zwei Menschen, die ab diesen Moment sich vereinigen, um in den glücklichsten und traurigsten Momenten des Lebens beieinander zu sein und sich gegenseitig zu unterstützen. Dieses Versprechen ist so wichtig und zugleich so romantisch, dass es für immer im Gedächtnis bleibt. Solche Momente will man so schön wie es nur möglich ist machen, dabei kann die richtig ausgewählte Deko sehr hilfreich sein.

Erlesene Tischdeko in Weiß mit Blumenschmuck

Blumenschmuck-Hochzeitsdekoration

Mann kann wahrscheinlich an keine andere Farbe denken, die so feierlich ist, wie Weiß. Ihre Kombinationsfähigkeit ist auch beeindruckend – Weiß sieht genau so gut in Verbindung mit allen Farben der Palette. Je nachdem, welche Laune man auf seinem Feier schaffen will, hat man eine breite Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten. Man kann das edle Weiß mit dem hellen Beige verbinden – so bekommt man die erlesenе und feierliche Deko.

Brauttischdekoration – einzigartig und unerwartet

Weisse Hochzeitsdeko Brauttisch

Wenn Sie auf der Suche nach einer einzigartigen Idee für die Hochzeitsdeko sind – hier ist eine. Man kan dafür durchsichtige Vasen aus Plastik oder Glas verwenden, die Form und die Größe der Vasen kann sich unterscheiden – so wird die Komposition noch interessanter aussehen. Die Vasen füllt man mit weißem Sand, kleinen Steinen oder farbigen Glasperlen. Auf solcher Weise macht man einen Akzent auf dem Brauttisch, die zurückhaltende klassische weiße Tischdeko bekommt eine interessante Schattierung, wird etwas frischer und moderner aussehen.

Kerzen und Blumen – gewinnische Kombination für die Tischdeko

Klassische Hochzeitsdeko mit Blumen

Die Hochzeitstische müssen auch dem allgemeinen Stil entsprechen – leichte gemusterte Tischdecken lassen sich sehr gut in die Deko einpassen. Wenn sie dazu noch die silbernen Kerzenständer hinzufügen werden, so wird ihr Hochzeitstisch echt feierlich. Die Blumen müssen natürlich auch da sein. Die weißen und cremefarbigen Rosen ergänzen die Deko des Hochzeitssaales.

Stoffservietten als Dekoelement

Klassische Stoffservietten auf dem Hochzeitstisch

Die Stoffservietten richtig gefaltet sehen auf dem Hochzeitstisch teuer und edel aus. Man kann sie immer mit einer Atlasband dekorieren, zum Beispiel in Beige oder Creme. Die zarte und weiche Farben werden zum Hauptmotto der Hochzeitsdeko!

Farbige Akzenten werden nie überflüssig sein.

Weisse Hochzeitsdekoration mit Blumen

Um etwas Kontrast hinzuzufügen, kann man dunkle Farben in den Interierelementen verwenden. Ein dunkelbrauner Sessel am Fenster oder einige schwarz-weiße Fotos in der dunkelbraunen Einrahmung lassen die Hochzeitsdeko etwas wärmer wirken.

Viel Sonnenschein und schneeweiße Saaldeko – ihr Schlüssel zu dem märchenhaften Feier

Klassische Hochzeitsdeko in Weiss runder Tisch

So viel Weiß in einem Raum schafft den Eindruck, dass der Hochzeitssaal von innen scheint. Diesen Effekt können die riesigen Fenster noch unterstreichen. Der wunderschöne Ausblick aus dem Fenster lohnt sich nicht hinter den schwierigen Portieren zu verbergen. Die leicht durchsichtigen Gardinen in Beige werden hier besser passen. Der Sonnenschein aus den Fenstern, die duftenden Blumen, die schneeweiße Tischdeko – zusammen schaffen sie eine unwiederholbare Atmosphäre der Romantik, Zartheit und unendlicher Liebe.

Weitere Dekorationen: