Tischdeko Herbst mit goldenen Kürbisen

Der goldene Herbst ist eine perfekte Zeit für beliebige Feiern: angenehme Temperaturen, reiche Ernte und faszinierende Farben der Natur. Diese Farben kann man in das Ambiente der Banketthalle übertragen. Hier können Sie herrliche, glanzvolle Hochzeitsdeko mit herbstlicher Inspiration betrachten.

Herbstliche Hochzeitsdeko mit Gold

Blumendeko Hochzeit Herbst

Wenn Sie Ihre Hochzeit im Herbst feiern, können Sie alle Farben dieser fantastischen Jahreszeit beim Dekorieren der Hochzeitshalle nutzen: Gelb, Orange, Rot und natürlich Gold. Die Herbstdeko macht das Ambiente immer warm, gemütlich und stilvoll.

Glanzvoller Hochzeitstisch

Hochzeit Deko Herbst

Lassen Sie beim Arrangieren der Herbstdeko insbesondere den Brautpaartisch in allen Herbstfarben glänzen. So können der Tisch und die Wand dahinter ausgiebig mit goldenem Stoff drapiert werden. Darauf sind gelb-rote Akzente zu setzten: Zum Beispiel kann die Hinterwand in der Mitte mit orangen Blumen gestaltet werden.

Herbstliche Blumendeko vom Brautpaartisch

Kuerbis Blumenvasen Tischdeko Herbst

Auch unmittelbar auf dem Tisch sollten Blumen stehen. Rote und gelbe Rosen, bunte Astern und Gerbera sowie grüne Chrysanthemen ergeben zusammen tolle herbstliche Blumengestecke, die entlang der vorderen Tischkante angereiht werden können.

Originelle Deko mit goldenen Kürbissen

Blumendekoration Hochzeit Herbst

In der herbstlichen Deko kann man nicht nur die charakteristischen Farben verwenden, sondern auch alle Attribute, die mit Herbst assoziiert sind. Ein solches Attribut sind bunte Kürbisse. Diese kann man in schicke Deko verwandeln, indem man sie mit goldener Farbe bemalt. Solche Kürbisse können dann einfach zwischen den Blumen auf die Tische gestellt werden oder sogar als Blumenvasen dienen.

Vornehme Servietten-Fächer und Sektflaschen in Gold

Servietten Hochzeit Faecher herbst

Zur solch glanzvollen Tischdeko muss selbstverständlich auch das Tischzubehör passen, etwa das Geschirr, Besteck und die Servietten. Die letzten können zum Beispiel als schicke Fächer gefaltet werden. Auch die Flaschen mit Hochzeitssekt und Tischkarten können mit Gold verziert werden.

Herbstliche Deko von Gästetischen

Tischdeko goldene kuerbise Hochzeit

Wir haben gerade den Brautpaartisch bewundert. Wie sieht es denn mit den Gästetischen aus? Auch hier ist alles herbstlich zu dekorieren. Dafür kann man Blumendekoration auf hohen Ständern verwenden und ganz originell die Tischnummern gestalten, indem man diese in goldene Kürbis-Vasen mit Blumen einsteckt.

Kerzen in Weiß und Gold

Herbstliche Tischdekoration Hochzeit

Auch Kerzen sind eine tolle Variante für die Deko. Sie spenden Licht und Wärme – genau das, was man im Herbst so vermisst. Die weißen Dekokerzen können dabei mit goldenem Muster verziert werden. Das sieht sehr schick und edel aus.

Kürbisse & Blumen: rundum die Location schmücken

Herbstdeko mit Blumen Kuerbisen

Sobald die Tischdeko feierlich glänzt, kann auch die restliche Location dekoriert werden. Der Hit dieser Hochzeitsdeko sind goldene Kürbisse und bunte Herbstblumen, also kann man diese Dekoelemente überall hinstellen – auf Fensterbänke, an die Türen, auf die Treppen vor dem Eingang. So wird die Herbsthochzeit unvergesslich!

Weitere Hochzeitsdeko:

Hochzeitsdeko in Blau und Weiß

Hochzeitsfeier bleibt in unseren Erinnerungen wie keine andere Feier. Dabei sind alle Details wichtig, denn alle zusammen schaffen sie die unvergessliche Hochzeitsdeko. Die Farben, die Sie für ihre Deko wählen, sind sehr wichtig, denn sie prägen die Atmosphäre der Feier aus und bringen Sie und Ihre Gäste in die richtige Stimmung.

Hochzeitstafel in Blau und Weiß

Hochzeitstafel in Blau und Weiß

Die Hochzeitstafel steht sicherlich im Mittelpunkt Ihrer Deko. Also es ist sehr wichtig, die Dekorationen geschmacksvoll und mit Stil zu planen. Weiße Tischdecken sind klassisch und gehen nie aus der Mode. Sie sehen schick und elegant aus. Intensive kobaltblaue Elemente in Bändern, Tüchern und Vorhängen beleben weiße Deko und bringen etwas Luxus in das Gesamtbild. Die Farbenverbindung Blau und Weiß sieht sehr majestätisch aus.

Tafeldeko mit länglichen Blumengestecken

Tafeldeko mit länglichen Blumengestecken

Keine Hochzeit vergeht ohne Blumen. Die Auswahl der Blumenkompositionen ist sehr groß. Blumengestecke können rund oder länglich sein. Für den zentralen Tisch passen längliche Blumengestecke sehr gut, denn sie verleihen dem Saal eine Art Symmetrie. Die Komposition aus schicken Rosen, Callas und Dahlien in Weiß und eleganten Iris in Violett passt ausgezeichnet zusammen und ergänzt die blau-weiße Tafeldeko.

Tischdeko in Blau und Weiß

Tischdeko in Blau und Weiß

Weiße Tischdecken sehen festlich und schick aus. Weiße Stuhlhussen ergänzen die elegante Schlichtheit dieser Deko. Interessante Elemente sind dabei kaiserblaue Bänder auf den Stuhlhussen und kleine Bänder auf den Gästekarten in derselben Farbe. Sie beleben die weiße Farbe und lassen sich prima mit violett-weißen Blumensträußen kombinieren. Beachten Sie die hellgrünen Blumenstiele – Grün ist eine universale Farbe, man kann sie mit beliebigen Tönen kombinieren. Außerdem wirkt Grün sehr positiv auf Ihre Gäste und erhellt die ganze Tischdeko.

Längliche und runde Blumengestecke

Längliche und runde Blumengestecke

Blumengestecke sind ein ewiger Schmuck für jede festliche Gelegenheit. Hochzeit ist eine besondere Gelegenheit, also braucht auch besondere und ausgewählte Dekorationen. Längliche Blumengestecke sehen herrlich aus und passen besonders gut für den zentralen Tisch. Ein längliches Blumengesteck kann auch ein Paar haben: Sie können noch die Wand bzw. den Bogen hinter dem zentralen Tisch mit dem gleichen länglichen Blumengesteck dekorieren. So sieht ihre Deko symmetrisch und durchdacht aus. Eine weitere Dekoergänzung sind runde Blumengestecke. Indem die länglichen Blumengestecke nicht unbedingt ein Paar brauchen, benötigen die runden Blumengestecke ein Geschwister. Sonst sieht Ihre Komposition nicht fertig aus.

Wanddeko in Blau und Weiß

Wanddeko in Blau und Weiß

Bei der Dekorierung vergessen Sie nicht über die Wände, denn sie sind auch ein wichtiger Teil Ihrer Deko. Wenn die Wände weiß sind, können Sie sie auch so sein lassen, weil Weiß eine universale Farbe ist und zu allen anderen gut passt. Doch wenn die Wände eine andere Farbe haben als die Farbe Ihrer Tafeldeko, so wäre es besser, die Wände mit gleichfarbigen bzw. gleichtönigen Stoffen zu dekorieren. Wenn Sie wollen, können Sie auch die Fenster mit leichten Organza-Tücher dekorieren lassen. Sie sind halbtransparent und lassen etwas Licht durch und verleihen dem Saal eine intime und zarte Atmosphäre. Ohne Fenster kann man denselben Eindruck mit Lichtern und Lampen hinter den Tüchern schaffen.

Blumengesteck aus Rosen, Callas, Dahlien und Iris

Blumengesteck aus Rosen, Callas, Dahlien und Iris

Blumenkompositionen sind ein wichtiges Attribut jedes Festes. Und nicht nur sehen sie wunderschön aus: Sie haben auch ein bestimmte Bedeutung. Eine besonders erfolgreiche Blumenkombination für eine Hochzeitsfeier sind Rosen, Dahlien, Calls und Iris. Weiße Rosen bedeuten Liebe und Treue, Dahlien bedeuten Eleganz und Feinheit, Callas verkörpern Affinität und Iris stehen für gute Neuigkeiten. Was passt besser für eine Hochzeit?

Dekosäule mit Blumen

Dekosäule mit Blumen

Eine klassische weiße Dekosäule ist eine kluge Lösung für ein Blumengestell. Sie sieht schlicht und zugleich aristokratisch und elegant aus. Die Säule kann man auch mit einem luftigen halbtransparenten Organza-Stoff schmücken, damit sie festlicher aussieht und nicht so streng und lakonisch wirkt.

Blumenstrauß aus Callas und Iris

Blumenstrauß aus Callas und Iris

Ein einfacher und schicker Blumenstrauß aus weißen Callas und violett Iris sieht wirklich hervorragend aus. Die Farben Weiß, Violett und Grün lassen sich wunderbar kombinieren und passen zu solcher Gelegenheit wie Hochzeit. Weiß bedeutet Licht und Reinheit, Grün steht für Liebe und Harmonie, Violett verkörpert Leichtigkeit, Romantik und Flirt. Die beste Kombination, nicht wahr?

Tischdeko mit Blumensträußen

Tischdeko mit Blumensträußen

Wunderschöner hoher Blumenstrauß aus weißen Callas und violett Iris sieht königlich auf Ihren festlichen Tisch. Seine majestätische Schlichtheit in Verbindung mit eleganten weißen Tischdecken und kaiserblauen Deko-Bändern wirkt echt hervorragend. Die schlanke transparente Glasvase ergänzt dieses lakonische Ensemble und lässt das Grüne der Blumenstiele in den Saal durch.

Hochzeit ist ein unvergessliches Moment im Leben. Die richtige Deko hilft Ihnen und Ihren Gästen, dieses Moment zu genießen und in Erinnerungen für immer zu behalten. Lassen Sie sich vom königlichen Blau, romantischen Violett und zarten Weiß bezaubern!

Weitere Dekorationen:

Hochzeitsdekoration in Gelb-Braun

Alle sind schon gewöhnt, dass eine Hochzeit in Weiß dekoriert werden muss. Weißes Kleid der Braut, weiße Tischdecken und Stuhlhussen, weiße Blumen und weiße Wände – das alles ergänzt man mit ein paar farbigen Akzenten und feiert. Das Weiße gilt aber immer für die Hochzeitsfarbe. Wollen Sie auf ihrem Hochzeitsfest diesen Stereotyp brechen? Haben Sie genug Mut, gegen die Traditionen zu gehen? Hier kommt die Hochzeitsdekoration in Gelb-Braun.

Hochzeitsdekoration gelb braun

Hochzeitsdekoration gelb braun

Die tiefen dunklen Farben haben auch ihren Platz auf solchen fröhlichen Feiertagen, wie eine Hochzeit. Tischdeko in Dunkelbraun sieht sehr edel aus und die leichten gelben Akzenten lassen sie noch ungewöhnlicher aussehen.

Als Hintergrund für diese interessante Komposition kann man Beige verwenden – die Wänden, die Tische und die Stühle dekoriert man in dieser Farbe. Sie ist die nächste Freundin des Weißen, sieht genau so feierlich und ungezwungen aus, wird aber nicht so einen riesigen Kontrast mit dem farbigen Deko des ganzen Saals bilden.

Den Brauttisch dekoriert man mit dunkebraunem Atlas und halb durchsichtigen gelben Chiffon. Das ist genau der Fall, wenn die Kontraste in Farbe und Stoffstruktur sehr vorteilhaft aussehen.

Hochzeitsdeko Tisch gelb braun

Hochzeitsdeko tisch gelb braun

Auf dem braunen Teil der Tischdecke stellt man die gelben Dekoelemente, wie zum Beispiel die Kerzen. Diejeigen, die die Natürlichkeit in der Deko schätzen, werden sich besonders freuen – den Tisch kann man noch mit den Zitronen schmücken. Natürlich, werden auch die Blummen aus dieser Farbenpalette auch nicht fehlen.

Blumendekoration im Glas / Vase

Blumendekoration im glas vase

Chrysanthemen, Rosen, Gerbera, Orchideen… in diese Deko werden fast alle Blumen passen. Den einfachen Blumenstraus kann man auch mit Zitronen dekorieren. Wenn man diese Komposition noch mit einer Zimtstange ergänzt wird man alle seine Gäste mit der verwöhnlichen Duft bezaubern.

Tischdeko Gelb & Braun

Tischdeko Gelb braun

Den Hochzeitssekt kann man auch entsprechend dekorieren. Die Flasche selbst macht man cremefarbig und schmückt sie mit den braunen und hellgelben Schleifen. Eine schlichte Zeichnung oder Aufschrift werden den allgemeinen Eindruck auch nicht verderben.

Tischdeko Gelb Braun

Tischdeko Gelb braun

Solche erlesene Tafeldeko für die Hochzeit sieht sehr süß aus. Das ist auch kein Wunder, das Braune errinnnert an die bittere Schokolade, das Gelbe an Honig. Die Zimtstangen, Zitronen und die Blumen sind ein wunderschöner Beweis, dass die Natur schon alles nötige für die schöne Dekoration geschafft hat und wir brauchen nichts Neues zu erfinden.

Weitere Dekorationen:

Hochzeitsdeko – modern in Braun & Grün

Sobald eine Hochzeit angesagt wird, machen sich alle Bräute sofort den Kopf, welche Farbe die Feier annehmen sollte. Unser Tipp – wählen Sie das Grün.

Hochzeitsdeko in Gelbgrün und Kastanienbraun

In Grün und Braun dekorierter Hochzeitsaal

Grün ist die ideale Farbe für die Gestaltung einer Hochzeit. Die vielen Schattierungen dieser Farbe von Smaragdgrün bis Gelbgrün ermöglichen es, diese Farbe in jeder Jahreszeit einzusetzen. Natürlich scheint die grüne Farbe am meisten organisch für eine Frühlings- oder Sommerhochzeit zu sein. Aber auch im Winter und im Herbst kann mit der grünen Deko eine gemütliche und feierliche Atmosphäre geschaffen werden. Der Clou liegt dabei bei der richtigen Kombination – zarte Farben für den Frühling, bunte oder kühle Farben für Sommer und intensive, dunklere und warme Farben für Winter und Herbst, wie etwa das ruhige Braun.

Wie kann man nun diese Farben am besten in der Hochzeitsdeko einsetzen?

Braune Tischdecke mit grünen Dekoelementen

Das ruhige und warme Braun kann als Basisfarbe verwendet werden. So kann man zum Beispiel braune Tischdecken benutzen.

Braune Tischdecke mit grünen Dekoakzenten

Die restliche Tischdeko ist aber dann unbedingt in Weiß und Grün zu gestalten – etwa mit weißem Geschirr und gelbgrünen Servietten.

Ein sehr wichtiges Element der Hochzeitsdeko sind auch die Stühle.

Elegante weiße Stuhlhussen mit feierlicher Deko

Das Sitzmobiliar sollte unbedingt mit Stuhlhussen bedeckt werden. Auf diese Weise werden die Stühle oder Sessel dem Stil der Hochzeit angepasst und auch die einfachsten Möbel bekommen einen feierlichen Anblick.

Elegante weiße Stuhlhussen mit feierlicher Deko

Die schneeweißen Stuhlhussen sollten auch mit Farben der Hochzeit dekoriert werden. Am besten eignen sich dafür Schleifen und Bänder, die um die Rückenlehne gebunden werden.

Prächtige Schleifenbänder in Grün und Braun

Mit grünem Satin und braunem Band kann man die Stühle mit prächtigen Schleifenbändern im Stil der Hochzeit schmücken, die ebenfalls das feierliche Ambiente schaffen werden.

Prächtige grün-braune Schleifenbänder als Stuhldeko

Hochzeitsdekorationen:

Rustikale Tischdeko in Weiß und Beige

Bereits beim Klang des Wortes „Rustik“ spürt man Wärme und Ruhe. Seine wörtliche Übersetzung aus dem Französischen „rustique“ ist bäuerlich, ländlich, einfach, rau. Daher ist das Hauptmerkmal einer rustikalen Hochzeit die stilvolle Schlichtheit in allem, in jeder Form, in jedem Detail des Dekors. Und kein Luxus, Prunk oder Anmaßung!

Genießen Sie die Feierlichkeit in Schlichtkeit – die rustikale Hochzeitsdeko

Rustikale Tischdeko - gemütlich warm und hell

Wenn Sie sich für eine Hochzeit in einem rustikalen Stil entschieden haben, müssen sie ihn in jedem Detail beibehalten. Dieser Stil vermutet die Verwendung von folgender Deko:

  • Natürliche Materialien: Holzbalken und Sägeschnitt, Leinen, Baumwolle, Moos, Heu, Kerzen, Sackleinen, Schnüre;
  • Flora: zarte wilde Blumen wie Margeriten, Kornblumen, Lavendel, Glockenblumen, Schleierkraut, Weizen;
  • Hochzeitspalette: Farben, die in freier Natur zu finden sind (braun, grün, beige, blau, gelb).

Natürliche Farben, Materialien und Wildblumen – die Elemente des Rustik-Stils

Natürliche Farben, Materialien und Wildblumen - die Elemente des Rustik-Stils

Bei der Dekoration der Hochzeitslocation an der frischen Luft oder des Hochzeitssaals sollte man immer an die Einfachheit und Schlichtheit denken, ohne die es keinen wahren rustikalen Stil geben kann. So können die Tische und Stühle mit schlichten Leinen- oder Baumwollstoffen bedeckt werden. Zusätzliche Drapierungen aus Sackleinen schenken dem Raum einen weiteren Hauch von Ländlichkeit. Die Stuhlhussen können passend dazu auch mit Schleifen aus Sackleinen geschmückt werden. Für etwas mehr Festlichkeit können die Leinen mit Spitze und Blumen kombiniert werden, wie etwa Lavendel.

Schleifen aus Leinen, Spitze, Korde und mit Blumendeko

Schleifen aus Leinen, Spitze, Korde und mit Blumendeko

Als ausgefallene Tischdeko können verschiedene Accessoires aus rauem unbearbeitetem Holz dienen. Daher kann man in der Dekoration der Hochzeit Balken, Bretter, Baumstümpfe einsetzen. So können die Holzbretter anstatt den Tischläufern verwendet werden oder als Tischnummern dienen. Auch hölzerne Kerzenhalter sehen ländlich, aber dennoch stilvoll und feierlich aus.

Tischläufer und Kerzenständer aus unbearbeitetem Holz

Tischläufer und Kerzenständer aus unbearbeitetem Holz

Natürlich geht es auch auf einer Rustik-Hochzeit nicht ohne Blumen. Wie schon erwähnt, sind Wildblumen die Nummer Eins Wahl. Lavendelzweige, Weizen, Strohblumen können überall als Deko eingesetzt werden – in Serviettenhaltern, Schleifen auf Stühlen und sogar einfach über dem Tisch verstreut oder an der Wand hängend. Mehr Feierlichkeit und Farbe geben Gerbera, Kornblumen, Sonnenblumen und ein bisschen zarte rosa Rosen, die als Blumengesteck jeden Tisch schmücken werden. Anstatt den Vasen kann man Marmeladengläser, kleine bemalte Metalleimer oder Gießkannen verwenden, die mit Korde verziert werden können.

Ländliche Tischdeko aus Baumwolle und Sackleinen mit ausgefallener Holz- und Blumendeko

Ländliche Tischdeko aus Baumwolle und Sackleinen mit ausgefallener Holz- und Blumendeko

Da fehlen nur noch die ländlichen Speisen, freudige Musik, spaßige Unterhaltung und viele glückliche Gäste, die mit dem Brautpaar die Freude und das Erleben solch ungewöhnlicher Hochzeit teilen werden.

 

Hochzeitsdeko in Gold & Gelb – sonnig-warme und lichterfüllte Hochzeit

Für eine sorglose, freudenerfüllte und wahrlich unvergessliche Hochzeit braucht man nicht viel: nur die zweite Hälfte, erwünschte Gäste und eine perfekte Organisation der Feier. Zur letzten gehören auch die richtigen Dekorationen, welche nicht nur den Bankettsaal festlich schmücken sollen, sondern auch die eine oder andere Stimmung schaffen können. So richtig sonnig und positiv wird es dank gelben Farben in der Deko.

Die Hauptfarbe Gelb: Ihre sonnig-warme und lichterfüllte Hochzeit

Gelbe Hochzeitsdeko - richtig sonnig und positiv

Mit richtiger Deko verwandelt sich jede Feier in ein Märchen. Insbesondere, wenn diese in gelben Farben gestaltet ist. Gelb ist die Farbe der Sonne, welche jeden Menschen mit ihrer Wärme füllt. Mit Geld wird auch der Glanz von Gold in Verbindung gebracht, weshalb diese Farbe auch sehr edel ist.

Richtig reich und sonnig kann man Ihre Hochzeit dank gelben Textilien, Stuhlhussen und Tischdeko gestalten. Mit luftigen und glänzenden gelben Stoffen, wie Satin, Organza oder Chiffon, kann man königlich die Tische schmücken. Die Drapierungen an den Vorderseiten der Tische können zusätzlich mit zarten pfirsichfarbenen Schleifen und prächtigem Blumengesteck aus rosa und gelben Pfingsrosen, Astern oder Hortensien verziert werden.

Der Tisch für das Brautpaar

Den Haupttisch für das Brautpaar kann man zusätzlich mit Lichterketten wirklich königlich schönmachen.

Der Tisch für das Brautpaar: edle Stoffe, prächtiges Blumengesteck und schicke Lichterketten

Auch auf den Tischen selbst soll es richtig goldig-gelb und königlich abgehen. Für die feierliche Atmosphäre sorgen ein zarter pfirsichfarbener Tischläufer mit Pflanzenornament und goldene Servietten.

Gold-gelbe Servietten & zarter Tischläufer

Gold-gelbe Servietten und zarter Tischläufer

Blumen, Kerzen und Schleifen werden die Tischdeko vervollständigen. So erleben Sie eine perfekte Hochzeitsfeier mit sonnig-goldenem Glanz!

Hochzeitsdeko mit grünen Servietten

Die beruhigende und harmonisierende grüne Farbe als Leitmotiv der Tischdeko findet ihre Veräußerung in solchen Details wie Servietten und Tischläufer, die die feierliche Dekoration abrunden und gleichzeitig ausmachen.

Hochzeitsdeko mit Serviettn in Grün

Hochzeitsdeko mit gerollten grünen Servietten und einem Tischläufer
Hochzeitsdeko mit gerollten grünen Servietten und einem Tischläufer

Klassisch und edel sehen dabei die gerollten Servietten mit Spitzecken aus, indem sie mit weißem Bändchen in der Mitte gebündelt sind. Platziert sind die Servietten auch klassisch – liegend auf dem Teller, sodass sie mit dem Tischläufer in der Farbe harmonieren und ein Gesamtbild der Tischdeko schaffen.

Weitere Dekorationen:

Tischdeko mit zweifarbigen Servietten in Türkis-Weiß

Modern und schick lässt sich die Türkis-weiß-braune Farbenzusammenstellung aufnehmen besonders elegant äußert sich diese Kombination in der Tischdeko. Diese harmonische Kombination kommt in wichtigen Dekodetails wie Tischläufer, Servietten, Stuhlhussen, kleinem Verzehr zur Geltung.

Zweifarbige Servietten – Türkis-Weiß

Die stehenden zweifarbigen Servietten in Türkis-weiß, gefaltet zu einer Rolle mit weißem Rand und türkiser „Füllung“, wirken besonders feierlich und erfrischend.

Zweifarbige Servietten in Türkis-Weiß - Hochzeit oder Geburtstag
Zweifarbige Servietten in Türkis-Weiß – Hochzeit

Solche Mischung belebt den Tisch und bringt die Deko auf eine besondere Weise zum Ausdruck. Klassische Spitzenform der Servietten sorgt für edle Wirkung und klare Auffassung der Deko als erhebend und stimmungsvoll. Umrandende Bänder wie am Tischläufer, Stuhlhussen, Namenschildern sowie türkise Dekobeutelchen  auf den Tellern eignen sich einander komplett zusammen und verfeinern den gesamten Eindruck von der Deko.

Dekoration in Gold

Etwas ganz besonderes kann man nur mit dem Besten erzielen. Und eine der besten Ideen für Hochzeitsfeier wäre die Feier in Gold. Das geht vor allem Tischdeko an. Eine exklusive und edle Hochzeitsdekoration ist nur in Gold möglich.

Goldene Hochzeit – Ideen für den Tisch

Glamourös in Gold feiern heißt es, dass der ganze Schmuck auf dem Hochzeitstisch – vom Besteck bis zu kleinen Details – in Gold oder mit Gold verzehrt wird.

Ideen für goldene Hochzeit Deko
Ideen für goldene Hochzeit Deko

Gold lässt sich in der kompletten Ausstattung des Raums verwirklichen. Bestens passt es ins Tischdeko ein. Goldenes Band in der Mitte des Tisches zusammen mit einer weißen Decke und Spezialverzehr oder ohne bildet den Ausgangspunkt für die ganze Dekoration aus. Es diktiert die anderen Details in Gold wie etwa Servietten, Blumen und kleine Schmuckstücke.

Goldene Servietten

Nicht zuletzt zu erwähnen, dass die Servietten einen sehr wichtigen Platz in der Hochzeitdekoration einnehmen. Die Faltenformen, Verzehr und Farbe sind durch die komplette Schmuckpalette bedingt.

Goldene Servietten
Goldene Servietten

Sie können komplett Gold oder nur halbteils sein, dabei wählt man eine harmonisierende Farbe wie weiß oder Creme. Als Schmuckdetail für Servietten passen Ring in Gold, eine goldene Deckung oder Band.

Blumendeko

Nicht zu vergessen sind die Blumen. Kaum kann man in der Natur wirklich goldene Blumen finden, deswegen sind dazu weiße Blumen mit großen hervorstehenden Bluten und viel Grün geeignet. Durchsichtige Vasen mit goldener Schleife unten passen hierfür am besten.

Als Verzehr verwendet man auch verschiedene Details wie selbstgemachte Schmuckstücke in verschiedener Form und Größe mit Blume oder anderem Verzehr zerstreut über den ganzen Tisch. Die Form darf unterschiedlich sein. Das Hauptprinzip ist nur die strenge Einhaltung der gesamten Tonpalette des Raums.

Genau das Prinzip muss auch für die Stühle und andere Dekorationen im Raum verwendet werden. Die Stuhlhussen werden ganz besonders wirken, wenn sie mit einem goldenen Band, ob durchsichtig oder nicht, gebündelt zu einer Schleife hinten oder zur Seite, geschmückt werden.

Bänder können bei solcher Dekoration zum Leitmotiv werden. Sie werden an der Decke des Raums, an Wänden oder noch irgendwo angemacht werden, das alles hängt nur vom Wunsch und Zielen ab.

Genau wie der goldene Ring symbolisiert das goldene Hochzeitsdeko Pracht und Schönheit. Und jedes Detail im Deko soll darauf hinweisen und das unbedingt betonen – von Nummern der Gäste bis zu Servietten auf dem Tisch und Stuhl- sowie Decke- und Wändedekoration. Das einzige, was man dabei zu berücksichtigen ist, ist die Haltigkeit der Töne, sodass die Dekoration nicht zu überschüssig wird. Mit Gold kann man oft die Grenze überschreiten. Deswegen muss man beim goldenen Hochzeitsdeko wirklich bis ins Kleinste durchdenken.

Weitere Dekorationen: